Der fruchtig natürliche cider

Schwäbi Cider

Der fruchtige Cider aus dem Schwabenland

Cider (Apfelschaumwein) ist ein regionales Getränk, das je nach Herkunftsregion (Deutschland, England, in Frankreich der Cidre,...)
eine andere geschmackliche Ausprägung und einen anderen Alkoholgehalt besitzt.
Wir nutzen Streuobst aus unserer Region,
eben dem Schwabenland,
und haben hieraus ein wohlschmeckendes und natürliches, leicht alkoholhaltiges Erfrischungsgetränk hergestellt:
UNSER SCHWÄBI.

Wir wünschen viel Spaß beim probieren und genießen.

International Cider Award 2017

Über 1.100 Biere und Cider haben am internationalen Cider Award 2017 in London teilgenommen.
Wir sind stolz zwei Medaillen ins Schwabenland gebracht zu haben. Unser Apfel gewann in der Kategorie "Low-Alcohol-Cider" die goldene,
unsere Holunderblüte die silberne Medaille.

Impressionen von der Preisverleihung Ende April in London:

Geschmack

Was macht unseren Cider so besonders?
Regionalität

Äpfel aus den Gärten unserer Heimat werden in unserem Betrieb schonend und mit modernster Technik verarbeitet.
Kurze Wege und schnelle Verarbeitung sind dabei selbstverständlich.

Natürlichkeit

Wir legen bei unserem Cider großen Wert auf Natürlichkeit und verarbeiten nur natürliche Rohstoffe in unserem „Schwäbi“.
Unser Schwäbi ist frei von Konservierungsstoffen, künstlichen Aromen und ist vegan.

Qualität

Modernste Keltereitechnik, produktschonende Verarbeitung und sorgfältige Auswahl der Früchte sorgen für einen runden und vollmundigen Geschmack.

Mehrweggebinde

Wir verwenden für unsere Produkte ausschließlich umweltfreundliche Mehrweggebinde. Dies schont die Umwelt und bietet unserem Schwäbi eine qualitativ hochwertige Verpackung.

Geschmacksrichtungen

Die Grundlage für unsere vier Cider-Sorten bildet ein harmonischer Apfelcider.
Dieser wird mit der Süße einer weiteren Frucht ergänzt und bildet so ein rundes und erfrischend natürliches Geschmackserlebnis. Ergänzend gibt es ab April 2017 zwei alkoholfreie Schorle Alternativen.
Geh zurück

News

Hier gibt's die neuesten News rund ums Schwäbi

Kontakt